Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Matratzen Perfekt Matratze “Smaragd” Test

Matratzen Perfekt Matratze "Smaragd"

Matratzen Perfekt Matratze
Matratzen Perfekt Matratze

Unsere Einschätzung

Matratzen Perfekt Matratze

<a href="https://www.matratzen.org/matratzen-perfekt/matratze-smaragd/"><img src="https://www.matratzen.org/wp-content/uploads/awards/4001.png" alt="Matratzen Perfekt Matratze "Smaragd"" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Luxushöhe 27 cm
  • Härtegrad 5 (extra fest)
  • Gewichtsempfehlung: ca. 80 kg bis 140 kg
  • auch als Boxspringmatratze mit Topper verwendbar

Vorteile

  • Ideal geeignet für ein hohes Körpergewicht
  • Guter Schlafkomfort
  • Komforthöhe

Nachteile

  • Kein waschbarer Bezug
  • Chemischer anfänglicher Geruch

Technische Daten

Marke / HerstellerMatratzen Perfekt
ModellMatratze "Smaragd"
Aktueller Preisca. 450 Euro

Die Matratzen Perfekt “Smaragd” Federkernmatratze zeichnet sich durch eine Komforthöhe von 27 Zentimeter aus und bietet einen hohen Härtegrad. Mehr verrät dieser Bericht.

Matratzen Perfekt Matratze "Smaragd" bei Amazon

  • Matratzen Perfekt Matratze "S... bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Die 180 x 200 Zentimeter Matratze ist durch den Härtegrad H5 sehr gut auf Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 140 Kilo zugeschnitten. Zusätzlich bietet sie eine bequeme Komforthöhe von 27 Zentimeter, was den Liegekomfort weiterhin positiv beeinflusst. Der Federkern sorgt für zusätzliche Stabilität und eine bandscheibengerechte Verarbeitung. Auch die Luftzirkulation wird durch den Matratzenkern positiv beeinflusst und der Komfortschaum bietet eine weiche und dennoch feste Liegefläche. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Durch die feste, stabile Liegefläche bietet sich die Matratze ideal für Nutzer mit einem Körpergewicht von weit über 100 Kilo an. Auch schwere Körper erhalten hier die nötige Entlastung. Amazon Käufer beschreiben die Liegefläche als sehr fest und stabil und dennoch als äußerst bequem. Man schläft gut und niemand klagt über Rückenschmerzen oder ähnliche Probleme. Allerdings rät man dazu, die Matratze nach dem Kauf erst einmal auslüften. Sie verströmt in den ersten Tagen nämlich einen staken Geruch. Der verfliegt aber. Ebenso ist die zusätzliche Anschaffung eines waschbaren Matratzen Bezugs ratsam. Der fehlt hier leider, ist aber nötig, um für mehr Hygiene zu sorgen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 450 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Kosten für die Matratze sind etwas höher, aufgrund der guten Qualität und des hohen Komforts aber gerechtfertigt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die Matratzen Perfekt “Smaragd” Federkernmatratze ist extra hoch und besonders hart. Genau richtig für schwergewichtige Personen, die eine stabilisierende Matratze benötigen. Dennoch ist die Liegefläche angenehm. Man kann gut darauf schlafen und der Körper wird effektiv stabilisiert. Etwas unangenehm ist der anfängliche Geruch des Materials. Die Matratze muss daher zunächst gelüftet werden, ehe man darauf schlafen kann. Zudem fehlt ein Matratzen Bezug. Den sollte man unbedingt zusätzlich anschaffen, um die Matratzenoberfläche zu schonen und um den Bezug waschen zu können. Diese kleinen Defizite sind aber vertretbar. Die Matratze wird daher für Nutzer jenseits der 100 Kilo empfohlen, die gut schlafen wollen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 48 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Matratzen Perfekt Matratze "Smar...

Bei Amazon kaufen
449,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 25.03.2019 um 07:08 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Matratzen Perfekt Matratze "Smaragd" gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?