CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Rollmatratzen – die Allrounder für Bettsofas und Betten

RollmatratzenBei einer klassischen Rollmatratze handelt es sich um nichts anderes als um eine Matratze, die gerollt wurde bzw. wird. Nicht alle Arten von Matratzen können zu Rollmatratzen werden. Im Laufe der letzten Jahre haben sich jedoch immer mehr Anbieter auf die Herstellung von Rollmatratzen spezialisiert. In der Regel werden heute vor allem Schaumstoffmatratzen dazu genutzt, um zur klassischen Rollmatratze zu werden. Dennoch hat sich der Markt, nicht zuletzt aufgrund der starken Nachfrage, im Laufe der letzten Jahre kontinuierlich weiter entwickelt. Aus diesem Grund werden mittlerweile auch Latex Matratzen, sowie auch Federkern Matratzen zu Rollmatratzen gemacht.

Rollmatratze Test 2018

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

    Rollmatratzen Testsieger in allen Größen – die Rollmatratze 140×200 als Standard

    RollmatratzenAuch wenn sich die Rollmatratze 140×200 einer großen Beliebtheit erfreut, sind die betreffenden Hersteller im Laufe der letzten Jahre dazu übergegangen, ihr Sortiment kontinuierlich zu erweitern. Daher ist die Rollmatratze 90×200 heute ebenso beliebt wie die Modelle in:

    • 80×200,
    • 100×200,
    • 120×200,
    • 160×200,
    • 180×200,

    sowie die kleineren Varianten mit Maßen von 90×190 oder 90×200. Den Herstellern der Rollmatratzen geht es im Wesentlichen darum, Rollmatratzen herzustellen, die sich sowohl im Rahmen von Testbericht bzw. den Erfahrungen der Nutzer behaupten können und gleichzeitig Modelle für Einzel- und Doppelbetten zu kreieren, die den Schlafkomfort der Kunden nachhaltig unterstützen.

    Rollmatratzen im Test – sehr gute Ergebnisse in der Kategorie „Ergonomie“

    Eine Matratze, die gerollt wurde, schneidet im Allgemeinen vor allem in der Kategorie „Ergonomie“ meist positiv ab. Beliebte Hersteller und Testsieger wie zum Beispiel:

    beweisen, dass ein hoher Qualitätsstandard durchaus günstig sein kann und gleichzeitig für beste Schlafbedingungen sorgt. Vor allem durch ein kundenfreundliches Preis-Leistungsverhältnis und eine breite Auswahl, die sowohl die klassischen Rollmatratzen aus Schaumstoff als auch die Modelle aus Latex beinhaltet, heben sich die Testsieger aus der Reihe ihrer Mitbewerber ab. Das Rollen der Matratze wurde immer beliebter und vielfältiger. Wer heute Rollmatratzen kaufen möchte, sieht sich in der Regel mit einer großen Auswahl konfrontiert, die die letztendliche Entscheidung schwer macht.

    Der Preisvergleich im Online-Shop – günstige Preise, große Auswahl, schneller Versand

    Wer seine Rollmatratzen günstig im Online-Shop kaufen möchte, muss nicht lange auf die Möglichkeit der Nutzung warten. Vielmehr sorgt ein schneller Versand dafür, dass Sie nach dem Bestellen lediglich ein paar Tage warten müssen, bis Sie Ihren Schlafkomfort verbessern können. Nehmen Sie sich dennoch ein wenig Zeit, um Modelle wie die Rollmatratze 140×200 und die Rollmatratze 90×200, mit anderen Abmessungen wie 80×200, 100×200, 120×200, 160×200, 180×200, 90×190 und 90×200 ausführlich miteinander zu vergleichen. Besonders in Bezug auf die Hersteller ergeben sich immer wieder Unterschiede, die sich vor allem bezüglich des Preises, als auch auf der Verarbeitung und die eingesetzten Materialien, auswirken können.

    Tipp! Wer eine Rollmatratze 90×200 günstig bestellen möchte, entscheidet sich gegen das Rollmatratzen kaufen im örtlichen Laden und profitiert stattdessen von einer breiten Auswahl, den Modellen der Testsieger und den Empfehlungen anderer Kunden. Bestellen Sie sich Ihren Favoriten und beziehen Sie sehr gute bzw. beste Qualität zum fairen Preis!

    Die Rollmatratze richtig nutzen

    Egal, ob Sie sich einen Rollmatratzen Testsieger bestellen oder eine vergleichsweise neue Marke ausprobieren möchten: eine Matratze, die gerollt wurde bzw. Matratzen, die in Rollen ausgeliefert werden, sollten nach dem Auspacken niemals sofort genutzt werden. Wichtig ist es hier immer, ausreichend lange zu warten, bis sich die Rollmatratze komplett ausgebreitet hat. Nehmen Sie sich daher die Zeit, die Matratze auszupacken und diese mindestens 48 Stunden an ihre Umgebung „zu gewöhnen“. Entgegen vieler Vermutungen sind 24 Stunden definitiv zu kurz, um von einer hohen Punktelastizität und einem erstklassigen Liegekomfort zu profitieren. Bei einer Rollmatratze 140×200 bzw. den anderen Größen handelt es sich um eine Matratze mit erstklassigem Potenzial. Geben Sie sich und der Rollmatratze daher die Möglichkeit, dieses in vollem Umfang zu entfalten!

    Firma Träumeland GmbH Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG Breckle GmbH
    Gründungsjahr 1965 1946 1932
    Besonderheiten
    • lange Tradition
    • Produkte durchlaufen ständiger Qualitätskontrolle
    • Werksverkauf
    • verschiedene Eigenmarken
    • auf Boxspringbetten und Matratzen spezialisiert
    • Schlafberatung

    Der Rollmatratze Test als optimaler Ratgeber – Top Bewertungen und Testsieger auf einen Blick

    Wenn Sie sich Zeit nehmen, um den Rollmatratze Test ein wenig zu studieren, werden Sie schnell feststellen, dass es vor allem die führenden Hersteller wie Breckle oder Träumeland sind, die die Kunden immer wieder im Zusammenhang mit der Rollmatratze 90×200 oder 100×200 von ihrer erstklassigen Qualität und einem ansprechenden Preis-Leistungsverhältnis überzeugen.

    Aufgrund der Tatsache, dass sich das Angebot hinsichtlich der beliebten Matratzen nicht mehr ausschließlich auf die Rollmatratze 140×200 bzw. 90×200 beschränkt, sehen sich viele Kunden mit der Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Marke überfordert. Der Rollmatratze Test zeigt jedoch, dass vor allem der Hersteller Träumeland durch einen Preis für seine Modelle überzeugen kann, der so billig ist, dass das Budget nicht unnötig belastet wird. Parallel dazu nutzt die Marke ausschließlich hochwertige Materialien und bietet dem Nutzer auf deren Grundlage eine erstklassige Verarbeitung. Modelle in Größen wie 90×200 günstig zu erwerben ist daher einfacher als gedacht! Entdecken Sie die günstigen Angebote im Online-Shop!

    Erfahrungen mit Rollmatratzen – viele Vorteile auf einen Blick

    Der Wesentliche Vorteil der Rollmatratzen liegt, neben der gebotenen Ergonomie, vor allem im einfachen und unkomplizierten Transport. Die Rollmatratzen sind so kompakt, dass der Weg von A nach B in der Regel keine großen Schwierigkeiten darstellt. Zudem sind die Rollmatratzen, besonders auf Schaumstoffbasis unglaublich leicht. Sie lassen sich optimal tragen und erfordern für den Transport in der Regel keine zweite Person oder gar einen Lieferwagen.

    Vor allem im Rahmen eines Umzuges steigen daher viele Menschen von klassischen Matratzen auf Rollmatratzen um. Diese nehmen, besonders im Umzugswagen, nur einen geringen Platz für sich in Anspruch und eignen sich damit hervorragend, um in der neuen Wohnung auch ein neues Schlafgefühl Einzug halten zu lassen. Die Erfahrungsberichte und der Rollmatratze Test sprechen in diesem Zusammenhang eine eindeutige Sprache: kaum eine andere Matratze erweist sich so unkompliziert wie die klassische Rollmatratze 90×200, 100×200 oder 80×200 aus Schaumstoff.

    Vor- und Nachteile der Rollmatratzen

    • große Auswahl
    • hoher Schlafkomfort
    • Verarbeitung hochwertiger Materialien
    • kann nicht sofort genutzt werden

    Kombinieren Sie ein praktisches Handling und eine gesunde Ergonomie

    Das alte Vorurteil, bei einer Rollmatratze handele es sich um eine Übergangslösung konnte, dank der erstklassigen Ergebnisse im Testbericht erfolgreich widerlegt werden. Stattdessen konzentrieren sich große Hersteller wie Breckle, Träumeland und Co. darauf, ein erstklassiges Handling und einen hohen Schlafkomfort in Rollmatratzen zu kombinieren. Sie schaffen damit Produkte, die neue Standards setzen und mittlerweile von vielen Nutzern als willkommene Alternative zu klassischen Lösungen angesehen werden.

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (49 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
    Loading...

    Neuen Kommentar verfassen

    Das könnte Sie auch interessieren:

    1. Würfelmatratzen – auch für die häusliche Pflege geeignet
    2. Runde Matratzen – extravagant und modisch
    3. Boxspring Matratzen – eine Anschaffung mit längerfristigem Nutzen
    4. XXL Matratzen – perfekt für große Menschen
    5. Visco Matratzen – Matratzen aus NASA-Materialie für einen
    6. Gelschaum Matratzen – ein Höchstmaß an Ergonomie für erholsame Nächte
    7. Kindermatratzen – wohlverdienter Schlaf für die Kleinsten
    8. 7 Zonen Kaltschaummatratzen – ergonomisch statt „zu hart“
    9. Faltmatratzen – vielseitig und individuell einsetzbar
    10. Gelmatratzen – zwischen Wasserbett und Kaltschaummatratze
    11. Babymatratzen – ideale Ausstattung für das Kinderzimmer
    12. Tonnentaschenfederkern Matratzen – exklusiv und ergonomisch
    13. Schaumstoffmatratzen – günstige Matratzen für einen erholsamen Schlaf
    14. Taschenfederkernmatratzen – punktelastische Modelle für hohen Schlafkomfort
    15. Klappmatratzen – platzsparend und ergonomisch