Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

H5 Matratzen – die härteste Unterlage für die Nacht

H5 MatratzenSind Sie auf der Suche nach einer geeigneten Matratze für die Nacht, können Sie generell zwischen verschiedenen Größen und Härten wählen. Während Kinder eher zu einer H1 Matratze greifen, wird die H5 Matratze gern als härteste Matratze auf dem Markt bezeichnet. Sie wird in diversen Größen hergestellt und kann individuell eingesetzt werden. Wie dieser Einsatz funktioniert und worauf Sie beim Kauf achten sollten, verrät Ihnen der nachstehende Testbericht. Achten Sie auch immer auf die Angaben der Testsieger, um einen Überblick zu erhalten.

H5 Matratze Test 2018

Die Anwendungsgebiete der H5 Matratze

H5 MatratzenMöchten Sie sich eine enorm harte Matratze zulegen, dann sollten Sie sich im Online Shop nach verschiedenen Bezeichnungen umschauen. Finden Sie eine H5 oder F5 Matratze, dann erhalten Sie die momentan härteste Matratze. Der Härtegrad der H5 Matratze ist so konzipiert, dass Menschen mit einem Körpergewicht über 140 Kilogramm optimal liegen können. Dabei ist die Matratze so konzipiert, dass sie bei Menschen mit erhöhtem Körpergewicht so federn kann, dass keine unangenehmen Druckstellen entstehen. Gerade wenn die Matratze zu weich ist, kann es dazu führen, dass Sie mit einem krummen Rücken im Bett liegen. Die Folge? Es entstehen Fehlhaltungen, die laut Erfahrungen und Empfehlungen dazu führen, dass Rückenschmerzen entstehen. In diesem Fall ist eine harte Matratze erforderlich – die H5 Matratze.

Auf der anderen Seite sollte eine H5 Matratze nicht bei einem Kind oder einer jugendlichen Person genutzt werden. Ist die Matratze zu hart, kann es passieren dass Gliedmaßen auf hartem Untergrund liegen und womöglich einschlafen. Dieses Problem kann in diesem Fall mit einer weicheren Matratze umgangen werden.

Im Online Shop sollten Sie sich genau umschauen, ob eine H5 Matratze ideal für Sie ist. Achten Sie auch darauf, ob die H5 Matratze einer gewissen Norm entspricht. Es gibt generell zwar keine einheitliche Regelung bei den Herstellern, doch halten sich die meisten Hersteller im Moment an gewissen Werten. Alternativ zur H5 Matratze können Sie auch zur F5 Matratze greifen.

Der Härtegrad H5 im Vergleich

Im direkten Vergleich sehen Sie, dass Hersteller nicht nur H5 Matratzen anbieten, sondern auch andere Härtegrade vorhanden sind. Alternativ zum Härtegrad H5 können Sie auch die Matratze H4 bestellen. Eine H4 Matratze unterstützt ein Körpergewicht von bis zu 140 Kilogramm, weswegen diese Matratze oft eine lohnende Alternative zur H5 Matratze sein kann. Die Matratze H5 ist sehr hart. Wer aber trotz eines erhöhten Körpergewichts dennoch eine Matratze in weich sucht, kann hier auch zur H4 Matratze greifen.

Tipp! Die einfache Regelung der Härtegrade ist aber nicht immer ein Garant für eine Härte. Die Härte kann nachträglich auch durch eine Matratzenauflage oder durch die Wahl des passenden Lattenrosts definiert werden.

So wird der Lattenrost gern bei einer Federkernmatratze eingesetzt, kann aber auch bei einer Matratze mit Kaltschaum genutzt werden. Hier kommt es auf die jeweiligen Wünsche an. Achten Sie  beim Kauf daher auf die Angebote im Preisvergleich und lesen Sie sich Erfahrungen und Erfahrungsberichte durch.

Die Größen der H5 Matratze

Im Online Shop finden Sie eine ganze Reihe von Matratzen, die allesamt in verschiedenen Größen verkauft werden. Während eine H1 Matratze sehr oft als 90×200 Matratze verkauft wird, können H5 Matratzen häufig auch als 140×200 H5 Matratze bestellt werden. Auch eine Variante mit 200×200 cm ist möglich.

Gerade bei Doppelbetten finden solche Größen häufigen Einsatz. Achten Sie aber darauf, dass die 180×200 H5 Matratze für beide Personen im Doppelbett geeignet ist. Falls eine Person ein höheres Körpergewicht aufweist, kann es hier zu Rückenschmerzen kommen. Die Matratzen müssen immer für beide Personen passen. Aus diesem Grund können auch zwei einzelne Matratzen sinnvoll sein. Hierfür schauen Sie sich die Angebote im Online Shop an. Eine Beratung von Experten ist ratsam.

Folgende Größen sind bei einer Matratze H5 sehr beliebt:

  • 90×200 H5
  • 100×200 H5
  • 120×200 H5
  • 140×200 H5
  • 160×200 H5
  • 180×200 H5
  • 200×200 H5

Wer besonders groß ist, kann auch eine Matratze mit 200×220 cm im Online Shop bestellen. Da diese Matratze aber eher ungewöhnlich ist, muss auch der Bettkasten stimmen. Oft sind solche Sondermodelle auch mit höheren Preisen behaftet. Sehr gute Angebote finden Sie hierfür aber ebenfalls im Online Shop.

Die Konstruktion der H5 Matratze

Neben der Größe und der Form kommt es bei der H5 Matratze auch auf das Innenleben an, welches gern auch als Material oder Konstruktion einer Matratze bezeichnet wird. Das Innenleben einer Matratze kann durchaus vielfältig ausfallen.

Variante Hinweise
Kaltschaummatratze Die günstigste und einfachste Variante einer H5 Matratze ist die Kaltschaummatratze  mit passendem Lattenrost. Kaltschaum Matratzen haben den Vorteil, dass sie eine hohe Punktelastizität aufweisen. Das bedeutet, dass sich die Matratze den einzelnen Bereichen anpassen kann und anschließend wieder zurück in die Ursprungsform gelangt. Bei harten Betten mit H5 Matratze ist das eher seltener der Fall, doch ist auch hier ein gewisser Komfort gewünscht.
Federkern Matratze Wer ein härteres Modell sucht, kann zu einer Federkern Matratze greifen. Diese Matratze zeichnet sich dadurch aus, dass sie individuell eingestellt werden kann. So kann die Matratze verschiedene Liegezonen aufweisen, was mit einer Kaltschaum Matratze nur bedingt möglich ist. Zusammen mit einem passenden Lattenrost erhalten Sie hier das beste Ergebnis.
Visco Matratzen Neben den bereits erwähnten Varianten gibt es auch Visco Matratzen. Diese sind bei H5 Matratzen laut Empfehlungen aber nur selten zu sehen. Das liegt daran, dass die Visco Matratze sehr weich ist und eine verzögerte Rückentwicklung aufweist, sobald man auf der Matratze liegt. Die H5 Matratze wird lieber als Federkern oder Kaltschaum genutzt. 

Vor- und Nachteile einer H5 Matratze

  • sehr hart
  • ideal für schwere Menschen
  • mit verschiedenen Innenleben erhältlich
  • nicht unbedingt für leichte Menschen geeignet

Welche Matratze ist die richtige H5 Matratze?

Worauf sollte bei einer Matratze H5 geachtet werden? Grundsätzlich hängen die Kaufgründe von verschiedenen Kriterien ab. So sollten Sie beim Kauf in erster Linie auf die Maße achten. Anschließend ist das Probeliegen enorm wichtig, damit Sie ein Gefühl dafür haben, wie hart die Matratze wirklich ist. Ein Tipp: Die Matratze sollte ruhig mehrere Nächte lang eingeschätzt werden, denn oft stellt sich das richtige Gefühl erst nach 3 bis 4 Nächten ein.

Tipp! Haben Sie dann Ihren persönlichen Testsieger im Online Shop gefunden, können Sie die H5 Matratze kaufen und in den Versand übergeben. Preise sollten Sie einem Vergleich unterziehen, damit Sie das beste Angebot finden. Welches Material Sie nutzen, hängt von Ihren Wünschen ab. Generell sollte auch hier eine Beratung gewählt werden.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,18 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Matratzen 140×200 – die großen Matratzen für einzelne Personen
  2. Matratzen 160×200 – die Matratzen für 2 Personen
  3. Matratzen 180×200 – die sehr großen Matratzen auf dem Markt
  4. Harte Matratzen – die festen Untergründe für einen gesunden Schlaf
  5. Weiche Matratzen – weiche Untergründe für einen ruhige Nacht
  6. H1 Matratzen – die weichsten Matratzen im Portfolio
  7. H4 Matratzen – die harte Matratze
  8. H3 Matratzen – die mittelharten Matratzen auf dem Markt
  9. H2 Matratzen – die Matratzen mit dem Härtegrad H2
  10. Matratzen 90×200 – die schmalen Matratzen
  11. Matratzen 100×200 – die Größe für eine Person  
  12. Matratzen 120×200 – die Matratze für ein oder zwei Personen  
  13. Matratzen Kaufberatung
  14. Was tun, wenn die Matratze zu weich ist
  15. Matratzen Vergleich 2018 – aktuelle Modelle im Überblick