Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Milbensauger – das Allergiepotential mindern

MilbensaugerMilben sind kleine lästige Mitbewohner, die das Bett, Decke, Kissen oder auch Polster und Vorhänge ihr Eigenheim nennen. Zwar sind sie kaum sichtbar und im Hausstaub gut versteckt, allerdings werden Sie von vielen Menschen enttarnt, sobald sich eine Allergie gegen Hausstaub bzw. eine Milbenallergie entwickelt. Besonders Allergiker und allergisch vorbelastete Menschen leiden sehr unter den Hausstaubmilben. Um eine gründliche Reinigung der Polster, sowie der Matratzen zu gewährleisten, sind von vielen Herstellern Staubsauger gegen Milben zu erwerben. Was diese Modelle auszeichnet, zwischen welchen Typen Sie wählen können und vieles mehr, erfahren Sie hier.

Milbensauger Test 2020

Wie sinnvoll sind Milben Staubsauger wirklich?

MilbensaugerSehr interessant erweisen sich die Anti Milben Staubsauger für Allergiker. Warum? Ziel der Geräte ist es, die Belastung an Milben im Haushalt zu senken, indem Sie von

» Mehr Informationen

und ähnlichen Textilien entfernt werden. Ist die Milbenbelastung gering, verringert sich auch das Allergiepotential.

Im Handel können Sie die Geräte meist als Milben Handstaubsauger erhalten. Über verschiedene Techniken lösen Sie die Milben, den Milbenkot und weitere Allergene aus den Fasern. Anschließend werden Sie aufgesaugt. Geräte der Staubemissionsklasse A verfügen außerdem über einen HEPA-Filter, der zum großen Teil verhindert, dass der Feinstaub wieder an die Umgebung abgegeben wird. Stattdessen werden die Partikel im Inneren des Saugers gebunden.

Tipp! Diese Vorgehensweise macht die Sauger so wertvoll für Allergiker. Für Menschen die unter der Milbenbelastung stark leiden, ist solche ein Milbensauger nötig, um wieder aufatmen zu können.

Akku- oder Elektro – das ist die Frage?

Hauptsächlich lassen sich die Milben Staubsauger in zwei Kategorien unterteilen:

» Mehr Informationen
  • Elektro-Milbensauger
  • Akku-Milbensauger

Der Aufbau und die Funktionsweise ist im Prinzip ähnlich. Am Kopf des Saugers befindet sich eine Bürstenrolle oder einfache Bürste, mit der sich die Partikel wie Staub, Milben und Milbenkot von den Fasern auflockern lassen. Über das Saugsystem werden die Allergene aufgesaugt und im Innern über ein Filtersystem gebunden bzw. festgehalten. Achten Sie beim Kauf auf einen integrierten HEPA-Filter für gute Ergebnisse.

Der hauptsächliche Unterschied liegt in dem Antrieb der Anti Milben Staubsauger. Elektro-Milbensauger weisen ein Stromkabel auf und sind damit an eine Stromquelle gebunden. Ihr Aktionsradius ist aufgrund des Kabels also meist auf 4 bis 5 Meter beschränkt. Im Vergleich zu Akku-Modellen ist die Saugleistung etwas höher und verschiedene Funktionen können realisiert werden. Ein Milbensauger Vergleich zeigt sogar, dass sie etwas günstiger sind, als Akku-Modelle.

Akku-Milbensauger bieten durch die Verwendung eines aufladbaren Akkus hingegen den Vorteil, dass sie viel flexibler sind und einen deutlich höheren Aktionsradius genießen. Sie sind mit dem Gerät nicht an eine Steckdose gebunden und können sich frei im Raum oder über die Matratze bewegen. Bezüglich der Lautstärke sind diese Modelle ebenfalls etwas angenehmer. Allerdings sind sie weniger günstig, als Elektromodelle.

Tipp! Ob für Ihre Verhältnisse nun ein elektrisches oder akkubetriebenes Modell infrage kommt, müssen Sie abwägen. Beide Versionen bieten praktische Vorteile.

Diese Eigenschaften und Funktionen können Sie beim Milben Handstaubsauger erwarten

Wie bereits erwähnt, können Sie unter den Geräten auch zwischen verschiedenen Techniken wählen, die Milben und Allergene aus den Textilien lösen und entfernen. Drei verschiedene Techniken werden in der folgenden Tabelle etwas genauer erklärt.

» Mehr Informationen
Technik Funktion
Sauger mit Bürste Bei diesem Modell werden Hausstaubmilben, Milbenkot usw. über eine rotierende Bürste aus den Fasern der Polster und Matratzen gelöst. So lassen sich leichter die Milben absaugen.
Milbensauger mit Klopfmechanismus Diese Modelle funktionieren mit einem Klopfmechanismus. Das Gerät klopft in kurzen regelmäßigen Intervallen über die Matratze. Die Milben und deren Hinterlassenschaften werden in diesem Sinne aus den Textilien geklopft und anschließend abgesaugt.
Sauger mit UV-Licht Sehr effektiv erweist sich das Arbeiten mit UV-Licht. Mithilfe dieser Strahlung wird die DNS der Milben geschädigt. Diese sterben daraufhin oder können sich nicht weiter fortpflanzen. Die abgetöteten Milben werden anschließend aufgesaugt.

Achtung: Sollten Sie sich für ein Modell mit UV-Licht entscheiden, sollten Sie es vermeiden, in das UV-Licht hineinzuschauen. Dieses kann Ihre Augen und Sehkraft gefährden.

Wichtig ist bei einem Staubsauger gegen Milben auch der Staubfilter bzw. der Luftfilter. Diese Handstaubsauger gehören in die Staubemissionsklasse A. Für diese Klasse ist die Verwendung eines HEPA-Filters typisch. Dieser soll Viren, Milben, Bakterien, Pollen und weitere Allergene im Sauger zurückhalten und vergleichsweise nur zu einem sehr geringen Anteil wieder an die Umgebung abgeben.

Vor einem Kauf können Sie sich in einem Milbensauger Test informieren, ob das ausgesuchte Modell in diesem Punkt auch eine geringe Emission aufweist.

Milbensauger in verschiedenen Größen

Viele Modelle, die Sie im Handel oder im Online Shop finden, sind meist nicht viel größer als ein Handstaubsauger. Professionelle Maschinen können jedoch durchaus etwas größer sein. Im Normalfall nehmen die Milbensauger jedoch ein Maß von 40 x 30 x 20 cm im Durchschnitt ein. Ein wichtiger Aspekt in Ihrem Milbensauger Vergleich ist zudem die Kapazität bzw. das Volumen des Auffangbehälters. Dieses ist oft auf 0,4 bis 0,5 Litern begrenzt.

» Mehr Informationen

Qualität und Funktionalität – das bieten renommierte Marken und Hersteller

Auf der Suche nach einem guten Milbensauger können Ihnen ein Milbensauger Test oder auch ein Akku Milbensauger Test weiterhelfen. Diese nennen Ihnen gute Marken, die mit Ihren Modellen überzeugen konnten. Darunter handelt es sich um bekannte, aber auch um weniger bekannte Hersteller.

» Mehr Informationen

Einen Staubsauger gegen Milben finden Sie z. B. bei folgenden Marken:

  • Mamibot
  • CLEANmaxx
  • Dyson
  • Hoover

So finden Sie sehr gute Milbenstaubsauger

Neben einem eigenen Milbensauger Vergleich, der Ihnen bereits viele Informationen geben kann, sollte für eine gute Kaufentscheidung auch ein Milbensauger Test bzw., sofern Sie eher auf einen Akku setzten, ein Akku Milbensauger Test zurate gezogen werden.

» Mehr Informationen

Auch diese haben viele verschiedene Modelle miteinander verglichen und deren Schwächen und Stärken herausgefunden. Die Modelle, die im Test am besten abschnitten, wurden als Milbensauger Testsieger gewählt. An einem Milbensauger Testsieger können Sie sich bei Ihrer Wahl gut orientieren, sofern Sie sich nicht gleich von einem überzeugen.

Des Weiteren können Ihnen die Empfehlungen und Erfahrungsberichte von Kunden eine gute Entscheidungshilfe sein. Diese Erfahrungen finden Sie meist nach der Produktbeschreibung. In der Regel gehen die Nutzer noch genauer ins Detail, was die Anwendung, Einstellung und Funktion der Geräte angehen.

Hinweis: Um informative und vertrauenswürdige Informationen zu bekommen, sind Testberichte von renommierten Verbrauchermagazinen wie Stiftung Warentest oder Ökotest sehr hilfreich. Leider bieten diese bis dato noch keine Testberichte über Milbenstaubsauger an.

Vor- und Nachteile eines Milbensaugers

  • handlich und leicht zu bedienen
  • Modelle ohne Kabel sind sehr flexibel
  • ein großer Anteil an Milben und Allergenen kann aus Polstern entfernt werden
  • UV-Licht ist sehr effektiv
  • Akku-Modelle sind im Vergleich teurer
  • Modelle sind teilweise so laut wie Staubsauger

Hier können Sie Milbensauger günstig kaufen

Leiden auch Sie unter einer Milbenallergie und möchten den kleinen Biestern den Gar ausmachen, dann finden Sie passende Geräte von guten Marken in vielen Technikmärkten, Supermärkten und weiteren Anlaufstellen, wie:

» Mehr Informationen
  • Rossmann
  • Tchibo
  • Aldi
  • Lidl
  • Saturn
  • MediaMarkt

Für alle, die nur ungern ihr Haus verlassen und gern alles online kaufen, werden im Shop fündig. Hier warten viele Angebote auf Sie. Das Sortiment an Marken und Modellen lädt zu einem guten Preisvergleich ein. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihren neuen Milbensauger günstig kaufen. Innerhalb weniger Tage wird die Ware zu Ihnen nach Hause geliefert. Die Kosten für den Versand sind recht gering.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,68 von 5)
Milbensauger – das Allergiepotential mindern
Loading...

Kommentar veröffentlichen