Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Natur Bettdecken – für einen optimalen Schlaf

Natur BettdeckenNicht nur Umweltbewusste, sondern auch alle anderen, die gern besser schlafen möchten, sollten sich unbedingt mit dem Thema Natur Bettdecken auseinandersetzen. Die herrlich luftigen Decken sind nämlich ideal zum Schlafen geeignet und sorgen dafür, dass Sie viel weniger schwitzen und sich zugleich im Bett deutlich wohler fühlen. Hier erfahren Sie, wodurch sich Natur Bettdecken auszeichnen, welche Vor- und Nachteile sie bieten und welche Marken es gibt. Außerdem erklären wir Ihnen, welche Größe Sie wählen sollten, warum ein Natur Bettdecken Test sinnvoll ist und wie Sie Natur Bettdecken günstig kaufen können. Gute Nacht!

Natur Bettdecke Test 2019

Die besonderen Materialien von Natur Bettdecken

Natur BettdeckenWie der Name es bereits andeutet, bestehen Natur Bettdecken aus Naturmaterialien wie Fasern oder Haar. Damit ist die Decke atmungsaktiv und fühlt sich herrlich leicht an. Es gibt spezielle Natur Bettdecken für den Sommer, die zum Beispiel aus Seide bestehen. In Seide schwitzen Sie kaum und fühlen sich stets herrlich kühl, was gerade in heißen Nächten ideal ist. Für den Winter brauchen Sie natürlich ein wärmeres Material wie Daunen oder Schurwolle. Dabei ist es empfehlenswert, ein Bio Material zu wählen. Gerade Tierliebhaber sollten darauf achten, eine vegane Natur Bettdecke, etwa aus Baumwolle, zu kaufen. Halten Sie darüber hinaus nach dem Hinweis „ohne Tierversuche“ Ausschau und beachten Sie gerade bei Daunen, dass diese aus einem tierfreundlichen Betrieb stammen. Mit reinem Gewissen schlafen Sie in der neuen Bettwäsche nämlich gleich noch ein bisschen besser!

» Mehr Informationen

Tipp: Auch bei Kissen und anderem Zubehör ist es sinnvoll, auf Naturhaar zu achten, wie etwa Kamelhaar. So vermeiden Sie statische Aufladungen und ein billiges Gefühl und gehen zugleich sicher, dass Sie Kissen und Decken in höchster Qualität kaufen.

Vorteile und Nachteile an einer Bettdecke Natur

Die Vorteile von einer Bettdecke aus Naturfaser und ähnlichen natürlichen Materialien liegen auf der Hand: Sie schlafen besser, profitieren von höchster Qualität und können sich dank Bio Siegel und weiteren Kennzeichnungen darauf verlassen, dass auch die Herstellung der Füllung fairen Standards entspricht. Die Tatsache, dass Natur Bettdecken atmungsaktiv sind, machen sie zu einem besonders begehrenswerten Schlaf-Accessoire. Hier sehen Sie die Vor- und Nachteile in der Übersicht:

Zusammengefasst: die Vor- und Nachteile einer Natur Bettdecke

  • ideal für alle 4 Jahreszeiten
  • Material ist natürlich
  • atmungsaktiv
  • höchste Qualität
  • bei Bio und Vegan Kennzeichnung auch tierfreundlich und fair
  • preisintensiver

Größenberatung für Ihre neue Bettdeckung

Bevor Sie die neue Naturdecke kaufen, ob für sich selbst oder für Ihre Kinder, sollten Sie die passende Größe ermitteln. Denn schließlich wäre es sehr ärgerlich, wenn das gute Stück Ihre Füße nicht bedeckt, auf dem Ehebett ein wenig verloren aussieht oder wenn der Bezug nicht zu dem bereits vorhandenen Innenleben passt. Beachten Sie daher die folgenden Maße, die dem Standard entsprechen, oder legen Sie mit einem Maßband selbst Hand an:

» Mehr Informationen
Klassische Maße Empfohlene Größe der Naturdecke
80 x 80 cm Babygröße
100 x 135 cm Kleinkindergröße
135 x 200 cm Standard für Einzelbetten
135 x 220 cm Einzelbett in Überlänge
155 x 200 cm Einzelbett in Überbreite
155 x 220 cm Komfortgröße
200 x 200 cm Standard für Doppelbetten
240 x 220 cm Doppelbett Komfortgröße
260 x 220 cm King Size

Beliebte Anbieter für Natur Bettdecken

Wenn Sie sich für eine Naturbettdecke entschieden haben, geht es als nächstes daran, verschiedene Anbieter einem Natur Bettdecken Test zu unterziehen. Dabei vergleichen Sie die unterschiedlichen Preise, Eigenschaften und auch die Bewertungen der verschiedenen Kunden. Außerdem ist es immer sinnvoll, einen Natur Bettdecken Test von einer seriösen Seite wie Stiftung Warentest zu lesen. So erhalten Sie eine Vorstellung davon, welche Marken zuverlässig gut performen und welche Bettdecken vielleicht besser klingen, als sie eigentlich sind. Dies sind einige besonders beliebte Marken für natürliche Bettdecken:

» Mehr Informationen
  • Allnatura
  • Purnatour
  • Hess Natur
  • Waschbär
  • IKEA
  • Dänisches Bettenlager

Kaufberatung: So finden Sie die besten und zugleich günstigsten Modelle

Nun wissen Sie vermutlich schon recht genau, für welches Modell Sie sich entscheiden werden. Gehen Sie sicher, dass dieses auch Ihrem Partner oder Ihrem Kind gefällt, um am Ende nicht daran zu scheitern, dass die Decke die falsche Farbe oder Größe hat. Um den besten Preis zu ermitteln, sollten Sie einen Preisvergleich im Internet vornehmen. Dafür gibt es verschiedene Anbieter, die automatisch die Preise großer Seiten miteinander vergleichen, sodass Sie den Vergleich direkt in der Übersicht erhalten. Darüber hinaus ist es allerdings sinnvoll, wenn Sie selbst im Online Shop Ihres Vertrauens ein wenig stöbern. Wir empfehlen Ihnen auch, Newsletter zu abonnieren oder dem entsprechenden Anbieter auf seinen sozialen Medien zu folgen, um dort stets informiert zu werden, wenn Ihr bevorzugtes Modell reduziert ist. Die beste Zeit dafür ist normalerweise zum Saisonwechsel oder zum Schlussverkauf.

» Mehr Informationen

Tipp: Achten Sie auch auf die Kosten für den Versand, die gerade bei einer großen Natur Bettdecke dazu führen können, dass der Endpreis noch einmal deutlich in die Höhe schnellt.

Wie bereits angesprochen, ist ein Natur Bettdecken Test eine empfehlenswerte Lektüre vor dem Kauf. Neben offiziellen Vergleichen sollten Sie auch die Kundenbewertungen lesen, um zu sehen, welche Erfahrungen andere Käufer und ihre Kinder gemacht haben. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, vor dem Kauf in einen Natur Bettdecken Shop zu gehen und dort mehrere Modelle auszuprobieren. Legen Sie sich ruhig hin, wickeln Sie sich in die Decke ein und bewerten Sie für mehrere Minuten, wie Sie sich fühlen. Das ist gerade auch für Allergiker sehr sinnvoll, die so merken, auf welche Materialien sie besser verzichten sollten.

Unser Fazit: Mit der neuen Bettdecke naturnah schlafen!

Nun müssen Sie nur noch auf den nächsten Sale warten, um Ihre neue Bettdecke Natur zu kaufen. Schon bald werden Sie merken, dass Sie deutlich besser schlafen und weniger schwitzen! Außerdem wird Ihr Natur Bettdecken Test ergeben, dass Sie gar nicht mehr zu synthetischen Materialien zurückkehren möchten, obwohl diese etwas günstiger sein mögen. Über alle 4 Jahreszeiten hinweg können Sie und Ihre Kinder dank der Bettdecke natürlich und naturnah schlafen. Wenn Sie das Material passend wählen, eignet sich die gleiche Decke für das ganze Jahr. Alternativ können Sie natürlich auch in mehrere neue Lieblingsdecken oder Bettbezüge investieren, um immer wieder das Design der Decke und damit den Look Ihres Schlafzimmers zu verändern. Viel Spaß!

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen